Sven Seipold

Sven Seipold

Sven Seipold ist seit 2008 Professioneller Piercer. Bis 2017 arbeitete er im Painful Steel Tattoo und Piercing und ist seit Anfang 2018 im Autark Tattoo und Piercing Studio in Berlin zu finden.

Über die Jahre hat sich Sven der Modifikation und dem Umbau von Piercingwerkzeugen verschrieben.
Hierbei hat er bereits einige Eigenkreationen entwickelt, welche auch international von Kollegen genutzt
werden.

Darüber hinaus beschäftigt Sven sich mit der Wartung und Instandhaltung von Sterilisationsgeräten
wie beispielsweise der Statimreihe von SciCan.

Seit 2016 ist Sven Mitglied im VPP – Verband professioneller Piercer, wo er im Juli 2017 in den
Vorstand gewählt wurde und nun für die Mitgliederbetreuung zuständig ist.

Class 2019

Class 2018